Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Holzbau_Blog

:

Schnellstart

meta_wissen_holzbau > Holzbau_Blog > Beiträge > 3. Internationaler Holz[Bau]-Kongress, Leipzig
Januar 30
3. Internationaler Holz[Bau]-Kongress, Leipzig

Zum 3. Mal laden Fachleute aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu einem internationalen Fachkongress zur Holz[Bau]Physik ein. Nach dem Fokus Holzschutz in 2010/2011 widmet sich die Veranstaltung am 8. und 9. März in Leipzig diesmal anderen aktuellen Themen des Holzbaus:

  • Wärmeschutz im Bestand
  • Die wärmetechnische Sanierung ist eine große Bauaufgabe, die für Holzbauer Chancen bietet. Die Fassaden der Gebäude aus der Zeit des billigen Öls können mit vorgefertigten Holzbauelementen zu einer zukunftsfähigen Gebäudehülle ertüchtigt werden. Aber auch die erhaltenswerte historische Substanz (Gründerzeithäuser, Fachwerkgebäude) fordern Holzbauer mit ihren Konstruktionen und Werkstoffen heraus. Für den Umgang mit Innendämmungen ist fortgeschrittenes, bauphysikalisches Wissen nötig.
  • Komfort im Sommer
  • In vielen modernen Holzbauten ist ein angenehmes Sommerklima gelebte Realität. Es ist allerdings Detailplanung notwendig, um die sommerlichen Temperaturen im Haus den individuellen Komfortwünschen der Nutzer anzupassen zu können. Zwei Beiträge aus Sicht der Bau- und Haustechnik zeigen, was hierbei zählt.
  • Brandschutz
  • Durch intensive Forschung in den drei beteiligten Ländern konnte in den letzten Jahren nachgewiesen werden, was beim Brandschutz im Holzbau alles möglich ist. Perspektiven, die Lust auf mehr machen. Die Referenten zeigen, wie es geht – auch im Bestand.
  • Schallschutz
  • Auch bei diesem sensiblen Thema ist die Ertüchtigung von bestehenden Holzbauteilen (z.B. alte Holzbalkendecken) eine besondere Herausforderung. Im Neubau verlangen Massivholzkonstruktionen, der Einbau von Treppen und Installationen und die Dämpfung tiefer Frequenzen gesicherte Erkenntnisse, um am Ende einen verlässlichen Schallschutz vereinbaren zu können.

Im folgenden Dokument finden Sie detailierte Informationen und die Anmeldung zum Kongress:

Holz_Bau_Physik-Kongress_2012.pdfHolz_Bau_Physik-Kongress_2012.pdf

Kommentare

Zu diesem Beitrag sind keine Kommentare vorhanden.